König von Las Vegas gestorben

Filled Under: poker gambling

König von Las Vegas gestorben
König von Las Vegas gestorben17 Jun 2015 König von Las Vegas gestorben Author: Moni | Filed under: Allgemeines König von Las Vegas ? Noch nie gehört ? Nun, es gibt eigentlich nur einen einzigen Mann, der mit diesem Titel gemeint sein könnte. Es handelt sich um  Kirk Kerkorian , seines Zeichens Hauptaktionär der MGM Resorts. Er starb nun im Alter von stolzen 98 Jahren und bis zu seinem Tod war er in der Casinoszene aktiv und nicht daraus wegzudenken. Dabei dachte zu Beginn seines Lebens wahrlich niemand daran, wo es einmal enden würde, denn er kam als Sohn armenischer Einwanderer ins Land . Casinos und Hotels hatte der “König von Las Vegas” mitfinanziert. Aber das war längst noch nicht alles. So  investierte er auch besonders gerne in lukrative Projekte wie beispielsweise in der Automobilindustrie. Diesen Montagabend nun ist er verstorben. Kerkorian hatte es zum Multimillionäre geschafft und war stiller Teilhaber an einer Vielzahl von Projekten. Und auch seine zahlreichen Spenden in Millionenhöhe darf man nicht unerwähnt lassen. Auf eine Summe von 3,6 Milliarden Euro wird laut Magazin „Forbes“ sein Vermögen geschätzt. Damit belegt er Rang 393. Sein Erbe umfasst nun mehrere Hotelkomplexe. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. Er wurde stolze 98 Jahre alt. Sharen mit: This entry was posted on Mittwoch, Juni 17th, 2015 at 4:59 am and is filed under Allgemeines. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Comments are closed.